sunnuntai 30. elokuuta 2009

Koulutusristeilyllä

Ruotsin- ja englanninopettajat olivat viikonloppuna Tallinnan-risteilyllä koulutuksessa. Laiva oli suuri ja korkea kuin pilvenpiirtäjä.

Schwedisch- und Englischlehrer hatten am Wochenende einen Ausbildungstag, der auf einer Kreuzfahrt nach Tallinn veranstaltet wurde. Das Schiff war gross und hoch wie ein Wolkenkratzer.
Tallinna oli viihtyisä ja kaunis.
Tallinn war gemütlich und schön.

Laivalta on aina pakko ostaa tuliaisia. Työkavereille suklaata, itselle myös lakritsaa ja muita karkkeja sekä suolapähkinöitä. Myös viinaa on suomalaisen aina pakko ostaa laivalta, vaikka kaappiin ei enää mahtuisikaan.

Auf dem Schiff muss man immer Mitbringsel kaufen. Den Arbeitskollegen Schokolade, für sich selbst Lakritse, andere Bonbons und Salznüsse. Auch Alkoholeinkäufe auf dem Schiff sind für FinnInnen immer ein Muss, obwohl der Schrank zu Hause schon voll von Flaschen wäre.
Kaupungilta ostin myös villatakin ja kellokokoelmaan virolaisen kellon, materiaali puuta.
In der Stadt habe ich auch eine Wolljacke gekauft, aber auch ein estnisches Glöckchen aus Holz für meine Glöckchensammlung.

2 kommenttia:

Anonyymi kirjoitti...

Hallo. Ich habe vor 2 Jahren die umgekehrte Tour gemacht: Tallinn - Helsinki und zurück. Wunderbar. An die shoppenden Finnen kann ich mich auch gut erinnern!
Liegrü teacher

Kirlah kirjoitti...

In Finnland ist alles ganz teuer. Weil man auf dem Schiff viel günstiger kaufen kann, wird darum auch viel geshoppt.

Wenn es diese Möglichkeit nicht gäbe, würden nicht so viele Kreutzfahrten veranstaltet.