lauantai 28. marraskuuta 2009

Joulukauden avaus - Die Eröffnung der Weihnachtszeit

Kävelyretki tänään keskustaan. Puumalansalmen silta ja hissitorni.
Ein Spaziergang heute in die Dorfmitte. Die Brücke Puumalansalmi mit dem Aufzugsturm.
Olimme liian aikaisin liikkeellä. Jouluvalot eivät näy hyvin.
Wir waren zu früh unterwegs. Die heute gezündeten Weihnachtslichter sieht man noch nicht so gut.
Kaikilla yrittäjillä on kuusi oven edessä.
Alle Unternehmer und Verkäufer haben eine Fichte mit Kerzen an die Tür gestellt.
Toisaalta olimme liian myöhään: joulunavaus oli jo ohi. Joulupukki jäi näkemättä, kunnanjohtajan puhe kuulematta, riisipuuro ja makkarat syömättä ja tavarat joulumyyjäisistä ostamatta.

Andererseits waren wir zu spät da: Die Eröffnung der Weihnachtszeit, die heute eingeläutet wurde, war schon vorbei. Wir kamen nach Hause ohne den Weihnachtsmann zu sehen, ohne die Rede des Gemeindechefs zu hören, ohne weihnachtlichen Reisbrei oder Würstchen zu essen und ohne etwas an den Verkaufsständern zu kaufen.
Kirkko ja joulukuusi.
Die Kirche und der Weihnachtsbaum.

5 kommenttia:

JED kirjoitti...

Wie wird Weihnachten denn in Finnland gefeiert? Gib es genauso die Adventszeit? Wann gibt es Geschenke und welche Bräuche sind typisch! Würde mich wahnsinnig interessieren!

Liebe Grüße aus Berlin von

JED

Kirlah kirjoitti...

JED:
Ich werde von den Weihnachten mehr erzählen, wenn es Weihnachtszeit kommt. Aber schon jetzt so viel:
Die Bescherung ist am 24.12, genau so wie in Deutschland. Der Weihnachtsbaum wird oft schon am Morgen geschmückt.
Die Sauna gehört immer zu den Bräuchen am Heiligabend, viele gehen auch in die Kirche um 16 Uhr und bringen Kerzen zum Friedhof zu den Gräbern.
Dann kommt auch der Weihnachtsmann, wenn es kleine Kinder in der Familie gibt.
Zum typischen Essen gehören Schinken, heutzutage vielleicht auch Pute und vielerlei Aufläufe, wie Nudel-, Karotten-, Kohlrüben-, Kartoffelauflauf. Der Karelische Fleischtopf ist üblich, sowie die karelischen Piroggen. (werde mal irgendwann ein Bild zeigen, wenn ich sie zuerst gebacken habe!).

JED kirjoitti...

Toll, freue mich!!!

Sauna am Heiligabend??? Klingt spannend!!!! :o)))

Hannele kirjoitti...

Ei kait Kärsämäen kirkko?

Kirlah kirjoitti...

Hannele, taitavat 1800-luvun puukirkot Suomessa olla kaikki samannäköisiä. Tämä on Puumalan kirkko.