sunnuntai 9. toukokuuta 2010

Äitienpäivän viettoa - Am Muttertag

Tänään äitienpäivänä sain hortensian, minusta hortensia on kaunein äitienpäiväkukka. Olimme perinteisesti myös syömässä ravintolassa ja sain perinteisesti lakritsia lahjaksi! (Paitsi että pussi ei kestä kauaa). Meillä on myös perinne, että lapset soittavat minulle, jos eivät pääse äitienpäivänä käymään. Samoin itse soitin omalle äidilleni ja lähetin kortin ja muutaman arvan.

Heute am Muttertag habe ich eine Hortensie bekommen. Meiner Meinung nach ist die Hortensie die schönste Muttertagsblume. Es ist eine Tradition, dass wir am Muttertag ins Restaurant essen gehen, und es ist eine Tradition, dass ich Lakrize als Geschenk bekomme! (Die Tüte wird aber bald leer).
Wir haben auch eine Tradition, dass die Kinder mich am Muttertag anrufen, wenn es nicht möglich ist, uns zu besuchen. Ich selbst habe meine eigene Mutter angerufen und eine Karte und ein paar Lose geschickt.

6 kommenttia:

Anonyymi kirjoitti...

ubuntu sagt:


Es ist eine Tradition, dass wir am Muttertag ins Restaurant essen gehen, und es ist eine Tradition, dass ich Lakrize als Geschenk bekomme!

ist stilistisch falsch. Außerdem falsche Rechschreibung (Lakritz)
Richtig ist:

Es ist Tradition, dass wir am Muttertag ins Restaurant essen gehen, und es ist Tradition, dass ich Lakritze als Geschenk bekomme!


Die Tüte wird aber bald leer.

ist gramatikalisch falsch. Richtg ist:

Die Tüte wird aber bald leer sein. (Betonung auf aufgegessen.)
ODER
Die Tüte wird immer schnell leer.
(Betonung auf schnell.)



Nur zur Information:

Wir haben auch eine Tradition, dass die Kinder mich am Muttertag anrufen, wenn es nicht möglich ist, uns zu besuchen. Ich selbst habe meine eigene Mutter angerufen und eine Karte und ein paar Lose geschickt.


Das geht in Deutschland nicht, da MUSS man selber vorbeikomen.

Erbsenzähler kirjoitti...

@ubuntu: vorbeikomen ist falsch, richtig ist vorbeikommen. Gramatikalisch ist falsch, richtig ist grammatikalisch.

Kirlah kirjoitti...

Danke Erbsenzähler! Jetzt freue ich mich:
http://de.wikipedia.org/wiki/Korinthenkacker

pianistms kirjoitti...

Wie betont man das Wort aufgegessen im Satz "Die Tüte wird aber bald leer sein."
Von Rechschreibung habe ich nie gehört - ist das richtg...

Kirlah kirjoitti...

pianistms:
ich wunderte mich auch darüber, was jemand hier eigentlich schreibt: Rechschreibung, nie gehört!!

Hanna kirjoitti...

Lustig - gell?