tiistai 3. elokuuta 2010

Ongella - Angeln gehen

Eilen menimme näin jyrkälle paikalle ongelle.
Gestern gingen wir auf so eine brante Stelle angeln.

Ensimmäiseksi löysimme käärmeen vanhan nahan.
Erstens haben wir da eine alte Schlangenhaut gefunden.

Se oli hieno ja komea.
Sie war schön und fein.


Sitten mato koukkuun.
Dann den Wurm auf den Haken.

Onki veteen ja kalat ylös!
Die Angel ins Wasser und die Fische nur aufheben!


Saimme paljon ahvenia ja yhden särjen. Naapurin kissa sai särjen ja me söimme ahvenet tänään uusien perunoiden kanssa.
Wir haben viele Barsche und ein Rotauge bekommen. Die Katze der Nachbarn hat das Rotauge gefressen, wir haben die Barsche mit Neukartoffeln gegessen.



Kotimatkalla juoksi hirvi vasansa kanssa tien yli automme edestä. En ehtinyt ottaa kuvaa, olin liian hidas. Onneksi hirvi oli nopea, ei sattunut onnettomuutta. Kuva täältä.

Auf dem Heimweg ist eine Elchin mit dem Kalb uns vor das Auto gelaufen. Ich hatte keine Zeit zu fotografieren, ich war zu langsam. Aber zum Glück ist die Elchin schnell gewesen, es ist kein Unfall passiert. Das Bild ist von hier.

Ei kommentteja: